Start Aktuelles
Aktuelles

Ergebnisse vom 10./11.12.

In der öffentlichen Wahrnehmung trat im Laufe der Woche unsere 2. Damen etwas aus dem Schatten der 1. Damen und 1. Herren heraus und  das Spitzenspiel bei der TG RE Schwelm dĂŒrfte dann auch das Spiel des Tages sein. In einem denkwĂŒrdigen Spiel gab es dabei einen 3:2-Erfolg. (Spielbericht).
Bei den weiteren Spielen des Tages war nur noch die 1. Herren mit 3:1 bei der TV Eintracht Vogelsang erfolgreich. FrĂŒher waren das immer heiße Spiele gewesen, nach dem Verbandsliga-Abstieg steht der Verein aber vor einem Neuaufbau und besitzt lĂ€ngst nicht mehr die alte StĂ€rke.
Die 1. Damen durfte am Wochenende gleich zweimal ran und traf dabei auf zwei starke Gegner. Gegen die WVV-Auswahl und TabellenfĂŒhrer TV Hörde war man chancenlos und unterlag jeweils mit 0:3
Wiedermal mehr an sich als am Gegner scheiterte die 2 Herren beim 1:3 gegen TV Berchum. Kopf hoch, Jungs, ihr habt so viel Potenzial, es ist nur eine Frage der Zeit bis ihr solche Spiele locker gewinnt.
Last but not least unterlag die 3. Damen im Lokalderby gegen SF Niederwenigern mit 1:3.
Am nÀchsten Samstag stehen ein paar Heimspiele an.
  • 1. Damen vs. VfL Telstar Bochum (Kreissporthalle)
  • 1. Herren vs. SG Sendenhorst (Lessingstr.)
  • 2. Damen vs. SG Fichte/Halden (Waldstr.)
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. Dezember 2016 um 11:18 Uhr
 

Ergebnisse vom 2.Advent

So denn, wieder ein Spieltag abgehakt, mit erfreulichen Ergbnissen am Samstag als die
  • 1. Damen den SC Union LĂŒdinghausen 3:0 und
  • 1. Herren den TuS Meinerzhagen mit 3:1 besiegten

weniger gut dann leider der heutige Sonntag fĂŒr die

  • 2. Herren beim 2:3 gegen den TV Hasperbach
  • 3. Damen bei der 1:3-Heimniederlage gegen den TB Höntrop III
Und als Nachtrag:
Die 2. Damen besiegt den Schwelmer SC mit 3:0.
Jetzt steht am Samstag das Spitzenspiel bei TG RE Schwelm an, die heute sogar mit einem Großaufgebot zum Scouten da waren.
Wir fĂŒhlen uns geehrt. FĂŒr alle anderen, die nicht da waren, gibt es dann hier den Spielbericht.
Das neue Mannschaftsphoto ist nun auch online, vielen Dank an Walter Fischer, da sieht man gleichl, dass da ein Fachmann am Werk war.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 15:36 Uhr
 

Ergebnisse vom 26./27.11.

Eine gemischte TĂŒte vom Weihnachtsmarkt, mit viel sĂŒĂŸen Naschwerk und der ein oder anderen haarigen Zuckerwatte. Heiße Maronen gab es  fĂŒr:
  • die 1. Damen beim 3:1-Sieg beim LĂŒner SV.
  • Ebenfalls siegreich waren die 1. Herren gegen die neuformierte, aber zugleich routinierte Mannschaft des SVE Grumme II mit ebenfalls 3:1
  • Auf einen ĂŒberraschend starken Gegner traf die 2. Damen, beim 3:2-Tie-Break-Sieg gegen den SC Hennen III (Spielbericht)

Verbrannte Mandeln hingegen gab es fĂŒr:

  • die 2. Herren beim 0:3 gegen den TSV 1860 Hagen
  • die 3. Damen beim 0.3 gegen TG RE Schwelm II

Am kommenden Spieltag stehen einige Heimspiele an:

  • Samstag 03.12., 17h, Schulzentrum 1. Damen vs. SC Union LĂŒdinghausen II
  • Sonntag 04.12., 11h, Waldstr. 3. Damen vs. TB Höntrop III
  • Montag 05.12., 19.30, Schulzentrum 2. Damen vs. Schwelmer SC
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 27. November 2016 um 22:03 Uhr
 

Ergebnisse vom 02./03.11.

Ein voll-gepackter, spannender Volleyball-Spieltag liegt hinter uns, mit dramatischen Spielen fĂŒr unsere beiden Erstvertretungen gegen ihre langjĂ€hrigen Rivalen aus dem nordöstlichen Ruhrgebiet. Die langen Liste aufregender und knapper Spiele gegen den LĂŒner SV (Herren) und EVC Massen (Damen) wurde am Samstag jeweils um einen Eintrag verlĂ€ngert. Allerdings leider nicht mit gutem Ausgang fĂŒr die Rot-Schwarzen.
  • Die 1. Damen im Heimspiel unterlag nach 2:0-SatzfĂŒhrung noch 2:3 gegen den EVC Massen, mit unserer Ex-Libera Inga. Ebenfalls in der Halle war Ex-1.Damen-Trainer, Reinhard, nun TV Hörde, der das Unheil bereits Anfang des 3. Satzes kommen sah, wĂ€hrend die meisten, ebenso ich, noch mit einem klaren Heimsieg liebĂ€ugelten.
  • Die 1. Herren unterlag dem LĂŒner SV ebenfalls mit 2:3, besonders der Ausgang des 1. Satzes (26:28) dĂŒrfte am Ende weh getan haben.
  • Die 2. Herren blieben beim 0:3 gegen Fichte Hagen die ganze Zeit unter ihren Möglichkeiten, nur im 2. Satz zeigten wir, was möglich gewesen wĂ€re, wenn wir dauerhaft konzentriert im Aufschlag und Block gearbeitet hĂ€tte.
  • Endlich ein Volleyballspiel, das auch den Namen verdient hat, gab es fĂŒr die 2. Damen beim zuckersĂŒĂŸen 3:0-Sieg gegen den TVE Vogelsang II. (Spielbericht)
  • Last but not least besiegte die 3. Damen FdG Herne V mit 3:0 und schob sich in der Tabelle damit auf den 2. Platz vor.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. November 2016 um 00:29 Uhr
 

Jugendspieltag 05./06.11.

Gleich drei Heimspiele standen am zurĂŒckliegenden Wochenende an, wobei mitzubedenken ist, dass wir in allen Altersklassen eine jeweils sehr junge Sechs aufs Feld schickten.
  • Die Spiele der U20 standen dabei unter dem Schock der frĂŒhen Verletzung unserer SpielfĂŒhrerin, Alina. Alles Gute und, dass es hoffentlich alles weniger schlimm ist als befĂŒrchtet. Die Ergebnisse waren daher nebensĂ€chlich. Gegen den bockstarken TabellenfĂŒhrer TV Mengede gab es zwar ein 0:2, aber immerhin 1,5 sehr starke SĂ€tze. Im zweiten Spiel gegen den TV Wanne standen wir völlig neben uns unterlagen ebenfalls 0:2. Das beste an dem Spieltag war, dass wir ein neues Mannschaftphoto gemacht haben, das im Laufe der Woche hochgeladen wird.
  • Großen Kampfgeist zeigte unsere durch die C-Jugend verstĂ€rkte U18 und holte in beiden Spielen auf der Zielgerade RĂŒckstĂ€nde auf, so gab es einen 2:1-Erfolg gegen BW Annen und ein 2:0 gegen TB Höntrop.
  • Zwei Niederlagen gab es fĂŒr die U16 in den Spielen gegen RE Schwelm (0:2) und TV Gerthe (1:2)

Was es so auch noch nicht gab, dass wir mit allen drei Jugendtrainer quasi zeitgleich kurzfristig vor dem Spieltagen erkrankten. Was leider nicht neu ist, dass sich aus unserer großen Abteilung kaum jemand findet, der dann mal einspringt. Mein Dank an Hannah und JĂŒrgen, die uns diesmal aus der Patsche geholfen haben. Wenn ich da manchmal höre, welche AnsprĂŒche an die Kader im Erwachsenenbereich gestellt werden, wundere ich mich schon.

 


Seite 6 von 30
Seite bookmarkenHomepage bookmarkenAls Startseite festlegenDiese Seite teilenVersendenKontaktieren Sie uns
Zum Seitenanfang