Start Aktuelles
Aktuelles

Ergebnisse vom 02./03.11.

Ein voll-gepackter, spannender Volleyball-Spieltag liegt hinter uns, mit dramatischen Spielen fĂŒr unsere beiden Erstvertretungen gegen ihre langjĂ€hrigen Rivalen aus dem nordöstlichen Ruhrgebiet. Die langen Liste aufregender und knapper Spiele gegen den LĂŒner SV (Herren) und EVC Massen (Damen) wurde am Samstag jeweils um einen Eintrag verlĂ€ngert. Allerdings leider nicht mit gutem Ausgang fĂŒr die Rot-Schwarzen.
  • Die 1. Damen im Heimspiel unterlag nach 2:0-SatzfĂŒhrung noch 2:3 gegen den EVC Massen, mit unserer Ex-Libera Inga. Ebenfalls in der Halle war Ex-1.Damen-Trainer, Reinhard, nun TV Hörde, der das Unheil bereits Anfang des 3. Satzes kommen sah, wĂ€hrend die meisten, ebenso ich, noch mit einem klaren Heimsieg liebĂ€ugelten.
  • Die 1. Herren unterlag dem LĂŒner SV ebenfalls mit 2:3, besonders der Ausgang des 1. Satzes (26:28) dĂŒrfte am Ende weh getan haben.
  • Die 2. Herren blieben beim 0:3 gegen Fichte Hagen die ganze Zeit unter ihren Möglichkeiten, nur im 2. Satz zeigten wir, was möglich gewesen wĂ€re, wenn wir dauerhaft konzentriert im Aufschlag und Block gearbeitet hĂ€tte.
  • Endlich ein Volleyballspiel, das auch den Namen verdient hat, gab es fĂŒr die 2. Damen beim zuckersĂŒĂŸen 3:0-Sieg gegen den TVE Vogelsang II. (Spielbericht)
  • Last but not least besiegte die 3. Damen FdG Herne V mit 3:0 und schob sich in der Tabelle damit auf den 2. Platz vor.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. November 2016 um 00:29 Uhr
 

Jugendspieltag 05./06.11.

Gleich drei Heimspiele standen am zurĂŒckliegenden Wochenende an, wobei mitzubedenken ist, dass wir in allen Altersklassen eine jeweils sehr junge Sechs aufs Feld schickten.
  • Die Spiele der U20 standen dabei unter dem Schock der frĂŒhen Verletzung unserer SpielfĂŒhrerin, Alina. Alles Gute und, dass es hoffentlich alles weniger schlimm ist als befĂŒrchtet. Die Ergebnisse waren daher nebensĂ€chlich. Gegen den bockstarken TabellenfĂŒhrer TV Mengede gab es zwar ein 0:2, aber immerhin 1,5 sehr starke SĂ€tze. Im zweiten Spiel gegen den TV Wanne standen wir völlig neben uns unterlagen ebenfalls 0:2. Das beste an dem Spieltag war, dass wir ein neues Mannschaftphoto gemacht haben, das im Laufe der Woche hochgeladen wird.
  • Großen Kampfgeist zeigte unsere durch die C-Jugend verstĂ€rkte U18 und holte in beiden Spielen auf der Zielgerade RĂŒckstĂ€nde auf, so gab es einen 2:1-Erfolg gegen BW Annen und ein 2:0 gegen TB Höntrop.
  • Zwei Niederlagen gab es fĂŒr die U16 in den Spielen gegen RE Schwelm (0:2) und TV Gerthe (1:2)

Was es so auch noch nicht gab, dass wir mit allen drei Jugendtrainer quasi zeitgleich kurzfristig vor dem Spieltagen erkrankten. Was leider nicht neu ist, dass sich aus unserer großen Abteilung kaum jemand findet, der dann mal einspringt. Mein Dank an Hannah und JĂŒrgen, die uns diesmal aus der Patsche geholfen haben. Wenn ich da manchmal höre, welche AnsprĂŒche an die Kader im Erwachsenenbereich gestellt werden, wundere ich mich schon.

 

Volksbank, OP-Teams, Olaf und die Beachgroupies

Was war das fĂŒr ein Spektakel? Fliegende Körper, geile B(l)öcke, Schmetter-Teile und viel Meet & Greet bei den diesjĂ€hrigen Volksbank-BeachOpen in der Wittener Beachhalle. Immer noch das wichtigste Sportevent des Jahres in Hattingen und Umgebung. Am Ende gewann das Oooooo--Peee-Team, wer das auch immer ist (stellt euch mal im GĂ€stebuch vor) gegen das Hattinger-Allstar-Team. Gut, dass das Turnier diesmal in der Halle war, sonst wĂŒrde manch Angriffsschlag von Stone immer noch fliegen ;-).
 
Gegen soviel Urgewalt können die Leistung der jetzigen TuSÂŽler natĂŒrlich kaum anstinken, wenngleich 80%-Erfolgsquote nicht so schlecht ist. Die einzige Niederlage erlitt die verletzungsgeplagte 1. Damen im Heimspiel gegen den TuS Bönen. Erfolgreich waren hingegen:
  • 1. Herren 3:0 gegen den PSV Bochum
  • 2.. Damen 3:0 gegen TuS Linscheid-Heedfeld (Spielbericht)
  • 3. Damen 3:1 gegen SG Gevelberg/Grundschöttel

und was ist mit Olaf?

  • Olaf und der Rest der 2. Herren 3:0 gegen TG RE Schwelm II

Leider kriegt es der WVV mit dem Ergebnisdienst nicht so richtig hin, da ist es dann auch egal, ob man die Ergebnisse pĂŒnktlich durchsagt, wenn die verlinkten Tabellen scheinbar GlĂŒcksache sind.

NÀchste Woche steht dann der nÀchste Jugendspieltag an.A-, B- und C-Jugend haben Heimspiele, nÀheres im Laufe der Woche.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. Oktober 2016 um 23:27 Uhr
 

2. Vb Spieltag

Dem tollen Saisonauftakt in der letzten Woche folgte eine rasche ErnĂŒchterung, denn in Abwesenheit der 1. Herren gab es in 4 Spielen nur 4 SĂ€tze. Erfolgreich war dabei nur die 2. Damen im, Ă€h, Volleyballspiel (?) gegen den TV Hasperbach II. Insgesamt gab es wenig zu lachen
  
beim 1:3 der 1. Damen gegen den ATV Haltern
beim 0:3 der 2. Herren gegen wie hießen die noch, irgendwen aus Hagen, laut Spielplan "TuS Halden Herbeck"
beim 0:3 der 3. Damen gegen TabellenfĂŒhrer SVE Grumme III
und letztlich auch beim 3:0 der 2. Damen gegen den TV Hasperbach II (ein minimaiistischer Spielbericht)
  
Schicke Photos vom Spiel unserer 2. Damen wird Micha auf unsere Facebook-Seite stellen. Vielen lieben Dank an die leider verletzte Feli.
  
Ansonsten haben es ja schon einige in den letzten Tagen erfahren. Meine Volleyball-Karriere als Spieler, Trainer, Websepp und und und endet abrupt, da sich ein lang von mir ersehnter Traum erfĂŒllt und ich in Zukunft ein Musical-Star werde. Viele haben mich in den letzten Jahren zu diesem Schritt ermutigt und nachdem ich im Internet Online-Kurse belegt hab, bin ich bereit fĂŒr diesen Schritt, um auf die Bretter, diie die Welt bedeuten, geschickt zu werden. Schon bei einer Mannschaftsfahrt vor 10 Jahren nach Belgien zeigte sich, dass dieses Talent mir anscheinend in die Bierkiste gelegt worden ist. Wenn ihr möchtet, könnt ihr als Crowdfounder meine musikalische Zukunft unterstĂŒtzen. Anivisierte Musical sind:
- Paul Kuhn, eine Audiographie
- Das Foucaultsche Pendel (Swing)
- Cinderella bzw.. Singer-ella  (hier werde ich mein eigenes Leben nacherzÀhlen, komplett in Turnschuhen)
- Drei Chinesen mit dem Pro- und Kontrabaß
 
Merci bien
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. September 2016 um 19:55 Uhr
 

1. Spieltag 16/17

Der 1. Erwachsenen-Spieltag der Saison 2016/17 liegt hinter uns und liefert großteils erfreuliche Ergebnisse. Positiv fĂ€llt die NervenstĂ€rke unserer Teams in knappen Situationen auf. So gewinnen die 1. Herren im Tie-Break, die 3. Damen entscheidet gleich drei SĂ€tze mit 26:24 fĂŒr sich und auch die 2. Herren bliebt in drei engen SĂ€tzen cool. Insgesamt gibt es die folgenden Resultate:
 1. Damen unterliegt Oberliga-Absteiger SSV Meschede 0:3
NĂ€chsten Samstag 17h, Heimauftakt im Schulzentrum Holthausen gegen ATV Haltern
  
 1. Herren gewinnen 3:2 gegen VV Schwerte (nÀchste Woche spielfrei)
  
 2. Herren ĂŒberraschen den TuS Volmetal mit 3:1 (Spielbericht ;nĂ€chste Woche beim TuS Halden-Herbeck)
  
 3. Damen besiegen den TSV Herdecke 3:1 (nÀchste Woche beim SVE Grumme III)
  
 Die 2. Damen hatte spielfrei, dafĂŒr gibt es hier den aktuellen Saisonbericht. NĂ€chsten Sonntag beginnt die Saison mit einem Heimspiel gegen den TV Hasperbach II
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. September 2016 um 21:52 Uhr
 


Seite 5 von 28
Seite bookmarkenHomepage bookmarkenAls Startseite festlegenDiese Seite teilenVersendenKontaktieren Sie uns
Zum Seitenanfang